Image Image

Arbeiten bei der Stadt - werden Sie Teil unseres Teams!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Haustechnischen Angestellten (w/m/d)

zur Besetzung einer Vollzeitstelle mit 39 Wochenstunden für den Geschäftsbereich „Technisches Bauamt und Liegenschaften“ zur Betreuung von städtischen Liegenschaften (z. B. Schulen, Kindergärten, soziale Einrichtungen, Rathaus u. v. m.).

Ihr Aufgabengebiet umfasst schwerpunktmäßig:

  • Gewährleistung eines störungsfreien und sicheren Betriebs von haustechnischen Anlagen durch eigenverantwortliche Kontroll-, Bedien- und Prüftätigkeit gemäß den einschlägigen Vorschriften und Normen
  • Annahme und Abarbeitung von Störmeldungen und Arbeitsaufträgen
  • Planung, Koordination und Überwachung von Umbauten und Reparaturen des Gebäude- und Anlagenzustandes einschließlich Wartungen
  • Eigenverantwortliche Dokumentation im Rahmen des objektbezogenen Berichtswesens
  • Turnusmäßige Rufbereitschaft auch an Wochenenden und Feiertagen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung im Bereich Elektro-, Gas-, Wasser-, Sanitär- oder Heizungsinstallation mit zusätzlicher Qualifikation zum Meister bzw. Techniker oder langjährige Berufserfahrung im jeweiligen Gewerk
  • Sehr gute, gewerkübergreifende handwerkliche Fähigkeiten
  • Kenntnisse von Gebäudesicherheitsanlagen und -automation (z. B. GLT, BMA, ELA, EMA)
  • Führerscheinklasse B zwingend erforderlich
  • Selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Durchsetzungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein, Kommunikations- und Teamfähigkeit, Sorgfalt und Flexibilität
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Programmen und gute Deutschkenntnisse
  • CAFM-Kenntnisse wünschenswert

Nähere Auskünfte zu den Tätigkeiten erteilt Ihnen gerne Herr Hassfurther, Tel. 089 31009 4554. Ansprechpartnerin in personalrechtlichen Fragen ist Frau Reiner, Tel. 089 31009 108.

Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des TVöD entsprechend Ihrer Qualifikation. Bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) bevorzugt eingestellt. Vor Abschluss eines Arbeitsvertrages erwarten wir die Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses gemäß § 72a SGB VIII.

Unser Bewerberportal und was wir Ihnen darüber hinaus als Arbeitgeber anbieten können, finden Sie hier. Bei Interesse lassen Sie uns Ihre Bewerbung bis 29.05.2022 über unser Bewerberportal zukommen.

www.unterschleissheim.de

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung